dreizehn geschichten – vier (13/4)

Seit der letzten BlockpostTM ist einiges geschehen. Manches braucht noch eine gewisse Zeit des Reifens (nicht die Dinger am Fahrzeug!), bevor daraus formulierbare Gedanken werden. Anderes war zumindest photographable, yeah.

Zum Beispiel das hier:

Landschaft, ohne Filter

Oder das:

Landschaft, auch ohne Filter

Bevor es anfängt zu nerven, hier noch ein paar Random Pics ohne MitmachanklickgedönsTM:

Eventuell hatte jemand Geburtstag. (ohne Filter)
Öp döp döp…
Himmel mit Flugzeug und Mond

Und ja, auch der Himmel mit Flugzeug und Mond ist ohne Filtergedöns. So!

Jetzt aber genug mit Geplänkel, hier kommen teil vier der dreizehn geschichten


13/4_(Sein im Hier)

Nein, das geht wirklich nicht. Nein, auch wenn… ja… wenn was? Da lebt man täglich vor sich hin, fragt sich denkbar selten nach dem Sinn. Sitzt auf Stufen, lehnt an Wänden und Gedanken kreisen. Um was? Um den Sinn des eigenen Lebens. Dieses Sein im Hier, im Gestern, im Jetzt! Ein Sein, das aus Träumen, aus Wollen, aus Können, aus Wut, aus Freude, aus Trauer, aus Langeweile, aus … ja einfach aus allem besteht. Wechselnd wie Ebbe und Flut.

Und genau so lässt man sich treiben. Jetzt hier, jetzt weg.

von Pandorra Birdie Saralonde


13/4_(off)

A little bit off

von Veronika Bärenfänger


13/4_(Er)

Er wusste einfach nicht, wie er seine Rückenschmerzen lindern konnte. Sitzen, stehen, anders sitzen… es half nichts…

von Moi


© 2020 albert sadebeck

Ein Kommentar zu „dreizehn geschichten – vier (13/4)

  1. Wieder bin ich fasziniert, wie verschiedene Sichtweisen die Schreiberlinge haben. Und doch ist auch ein gemeinsamer Nenner vorhanden. Bin auch wieder sehr erfreut von unserem Vorleser 🙂

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.